Detect Classic Festival

Das Detect Classic Festival ist eine experimentelle Komposition aus dem Kunstkollektiv DETECT. Veranstaltet wird ein Wochenende voll origineller Konzerte, TED-Talks, Workshops und Ausstellungen, die für Kenner ebenso wie für Laien erlebenswert sind. Gute Klassik ohne Klunker – das ist der Wahlspruch des jungen Kreativlabors DETECT. Damit manifestiert die Gruppe eine generelle Skepsis gegenüber dem bestehenden Begriff von klassischer Musik. Sich niemals zufriedenzugeben und den künstlerischen Blick stets in Richtung Zukunft zu halten, das ist es, was die Gruppe so innovativ macht. In Kooperation mit den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern und der Jungen Norddeutschen Philharmonie entsteht nun das einmalige Detect Classic Festival. Ein Wochenende am Tollensesee in Neubrandenburg hat den Effekt den Blick auf zeitgenössische Klassik gänzlich zu verändern. Hier kommt zusammen, was sonst in gespaltenen Lagern verweilt: Klassische Kompositionen werden mit elektronischer Musik untermalt, altbewährte Orchester sowie neuartige Installationen laden zur intensiven Kunstbetrachtung. Klassik und Moderne sind ein Gegensatzpaar. Das Detect Classic Festival versucht das Gegenteil zu beweisen, indem Altes mit Neuem vermischt wird. Haben Sie die Courage alles Gewesene infrage zu stellen, das Ihren bisherigen kreativen Kosmos bestimmt hat? Dann sichern Sie sich jetzt Tickets für das Detect Classic Festival! 

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.